Unser Betrieb

Biobauernhof Mittermoos in Fieberbrunn

Unser Betrieb befindet sich in Fieberbrunn in Tirol und liegt auf 830 Metern Seehöhe. Als klassischer Familienbetrieb bewirtschaften wir ca. 8 Hektar zwei und drei mähdige Wiesen und ca. 5 Hektar Feuchtbiotope in biologischer Wirtschaftsweise. Davon können wir etwa 10 Mutterkühen und ihren Kälbern Nahrung bieten.

Die Kälber bleiben von Geburt an bei ihrer Mutter, von der sie jederzeit nach belieben Milch trinken können. Mit 2 bis 3 Monaten beginnen sie Heu und Gras zu fressen.

Das Wohl unserer Tiere liegt uns sehr am Herzen. Deshalb bieten wir ihnen ausreichend Auslauf, den sie uneingeschränkt bei jeder Tages und Nachtzeit nützen können. Den Sommer verbringt unser Vieh auf der Alm, wo es die besten Almgräser genießen kann. Auf den Einsatz von Kraftfutter verzichten wir. Dies hat zur Folge, dass das Fleisch unserer Tiere ausreichend Zeit zum Heranwachsen hat, und dadurch sehr fein strukturiert ist und einen einzigartigen Geschmack hat. Die Kälber bleiben ca. ein Jahr bei der Mutter, bevor sie geschlachtet werden.

Schlachttermine

Bei uns wird im Herbst und im Frühjahr geschlachtet. Dabei arbeiten wir auf Vorbestellung. Einfach Paketgröße oder gewünschte Fleischteile bekannt geben und wir geben Ihnen dann Bescheid wann die Schlachtung bzw. die Auslieferung des Biofleischs erfolgt. Auf Wunsch liefern wir Ihnen das bestellte Fleisch innerhalb des PillerseeTals direkt nach Hause. Um Ihren Anfahrtsweg zu verkürzen, liefern wir auch nach St. Johann in Tirol und nach Kitzbühel.

Bio Austria Logo
Bestellen
Jahrling